Im Rahmen eines nationalen Wettbewerbsverfahrens des Bundesministeriums für Bildung und Forschung hat ein Forschungskonsortium aus Berlin und Brandenburg den Zuschlag für ein Forschungsprojekt unter dem Namen BeMobil erhalten. Im Bereich Mensch-Technik-Interaktion sollen neue technische Unterstützungssysteme für die Rehabilitation von Patienten…

Weiterlesen

MEYTEC erhielt in den letzten Monaten weitere Aufträge zur Konzipierung, Realisierung oder Erweiterung von telemedizinischen Netzwerken. In Bayern wurde 2014 ein weiteres Schlaganfallnetzwerk mit MEYTEC-Technik ausgestattet. Dieses Netzwerk hat den Namen „Neurovaskuläres Versorgungsnetzwerk Südwestbayern (NEVAS)“. Zum Einsatz kam in den…

Weiterlesen

„Das telemedizinische Schlaganfall-Ostsachsen-Netzwerk (SOS-NET) verbindet das Dresdner Universitäts-Schlaganfall-Centrum (DUSC) mit 18 sächsischen Partnerkrankenhäusern, um eine lückenlose und hochwertige Versorgung von Schlaganfallpatienten in Ostsachsen zu gewährleisten. Die am SOS-NET beteiligten Kliniken können via Telemedizin auf die Kompetenz der Schlaganfall-Spezialisten des DUSC…

Weiterlesen

Im Rahmen des Forschungsprojektes Stroke-Einsatz-Mobil (STEMO) wurde von der Charité – Universitätsmedizin Berlin eine wissenschaftliche Studie mit dem Namen PHANTOM-S durchgeführt. Die Ergebnisse wurden am 23. April 2014 im “Journal of the American Medical Association (JAMA)” veröffentlicht. JAMA ist eine…

Weiterlesen

STEMO in den Medien

STEMO in der Apothekenumschau Die Apothekenumschau vom 15. Januar 2014 veröffentlichte unter der Rubrik Forschung & Wissen einen interessanten Beitrag von Dr. Reinhard Door mit dem Titel „Schlaganfall effektiver behandeln“. Im Beitrag wurden zwei der aktuell wegweisenden telemedizinisch unterstützten Versorgungskonzepte,…

Weiterlesen

Anfang Januar 2014 fand in Cardiff (England) der offizielle Start des neuen EU-Forschungsprojektes EmerEEG statt. Zu den Projektpartnern gehört auch MEYTEC. Die Projektleitung befindet sich in Oslo (Norwegen). MEYTEC war Wunschpartner des Projektleiters Haldor Sjaaheim, CEO von Smartbrain. Im Rahmen…

Weiterlesen

Am 26. März 2014 fand in Potsdam die Abschlussberichterstattung der Partner zu den Ergebnissen des Forschungsprojektes Tele-Diagnostik statt. Der Geschäftsführer der MEYTEC GmbH Informationssysteme, Gerhard W. Meyer, präsentierte die MEYTEC-Ergebnisse. Im Mittelpunkt stand u.a. die Entwicklung neuartiger telemedizinischer Diagnostikanwendungen am…

Weiterlesen